ray-set-stehend-front.jpg-1050x700

BlueLocar Ray: GPS Ortungssystem für Wassersportler

BlueLocar Ray bietet das interaktive Sicherheits- und Ortungssystem für mehr Sicherheit im Wassersport. Das Produkt deckt die Sicherheitsbedürfnisse sehr vieler Nutzer hinsichtlich tauchen, windsurfen und jegliche im Wasser getätigten Hobbys. Eine neue Möglichkeit, die den Tauchern an der Wasseroberfläche neu Maßstäbe bietet. Diese spezielle Art von Ortungssystem, erhöht die Sicherheit im Tauchsport, Windsurfing und ist eine Sinnvolle Ergänzung für andere Rettungsmittel. Die BlueLocar Ray ist von Tauchern für Taucher entwickelte Maßnahme.

Wie funktioniert das BlueLocar Ray

Die Handhabung des BlueLocar Ray ist relativ einfach gestrickt, es kann ohne externe Infrastruktur genutzt werden. Dieses GPS basierte Ortungssystem wird geschlossen und unabhängig eingesetzt. Jedes dieser Geräte hat einen Sender, und einen Empfänger in der Box enthalten. Es sind nur zwei Geräte für die GPS Ortung, notwendig. Mit der die eigene Sicherheit auch in abgelegenen Gegenden gewährleistet werden kann.

Über die seitlichen Knöpfe können zwei verschieden Arten von Positionssignalen gesendet werden. Der SOS Knopf überträgt die GPS Position, und ermöglicht eine schnelle Rettungsmaßnahme in einer Notfallsituation. Hierdurch beschleunigt sich die Rettungsmaßnahme, wo Gerade im Tauchsport Sekunden Lebensrettende Zeiten sein können.

Des Weiteren existiert der Knopf HOME. Durch die Betätigung dieses Knopfes der, die GPS Position erfolgreich übermittelt.

Das System ist unabhängig von lokaler Infrastruktur der Mobilfunkanbieter. Dier Sendedauer im Notfall beträgt mehr als 24 Stunden. Die Reichweite ist 3000m – 10000m, hierbei ist auch die Höhe des Empfängers über dem Wasser ausschlaggebend.