bmw-i3-range-extender-cost-740x425

BMW i3 Range Extender

BMW i3 Range Extender

Die „elektrische Fortbewegung“, ist mittlerweile nicht mehr etwas Überraschendes. Aber dennoch sehr Besonders und Interessant. Im BMW i3 Range Extender ist außer der Wind und Abrollbewegung nichts weiter zu hören. Die Fortbewegung im elektrischen Fahrzeug ist gelassener, die Ruhe vom Fahrzeug überträgt sich auf den Fahrer. Der Alltagsstress durch die Großstadt wird ganz anders war genommen.

„Range-Extender“ die Reichweitenverlängerung

Aufgrund begrenzter Akkukapazität und begrenzter Ladegeschwindigkeit erreichen Elektro Fahrzeuge heute in der Regel keine so hohen Reichweiten wie Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Es kommt erschwerend hinzu, dass das Fahrzeug erst nach einer sehr langen Auflade Zeit wieder einsatzbereit ist. Für Langstrecken brauchen Elektro Fahrzeuge einen sogenannten „Range Extender“. Das ist ein Verbrennungsmotor, der über einen Generator die Fahrzeugbatterie aufladen kann. Der BMW i3 ist mit einem „Range Extender“ bestückt, der bei Bedarf während der Fahrt Strom produziert.

Beschleunigung des BMW i3 Range Extender

Die Beschleunigung vom BMW i3 Range Extender kann ganz schön schnell sein, denn man bedenke das schon ab Stillstand des Fahrzeuges der Drehmoment voll zur Verfügung steht. So schafft der BMW i3 Range Extender im unteren Bereich von 0 auf 60 km/h in unter vier Sekunden, die 100 km/h schafft er in 7,9 Sekunden.

INFO BMW i3 Range Extender

Leistung: 125kW(170PS), 250Nm

0-100 km/h: 7,9s

Max. Gesamtreichweite: 340km

Preis: ab 39.450€

Karosserie aus Carbon daher 1,3 Tonnen schwer

 

Unterhalb des Armaturenbretts, existiert keine Mittelkonsole, was für eine angenehme Beinfreiheit für den Beifahrer sorgt. Da der Einbau von der Batterie im Unterboden erfolgt, kommt es zu einer relativ hohen Sitzposition.

Der Elektro Speicher bietet eine theoretische Reichweite von 160km. Wenn jedoch die Akkuladung des BMW i3 Range Extenders zum Ende neigt, fängt die tatsächliche Problematik für den Großstädter erst an. Das wichtigste Utensil für den Großstädter ist bei einem Elektro Fahrzeug, daher die Kabeltrommel. Anders haben Sie meistens nicht die Möglichkeit an Strom zu kommen. Über die Haushaltssteckdose dauert er Auflade Vorgang bis zu 8 Stunden, bis der Akku voll ist. Wem dieser Vorgang zu lange dauert, hat die alternative in einer elektrischen Ladestation seinen Akku in einer halben Stunde bis zu 80% geladen.

Smartphone App für Status Information

So können Sie einige Status Informationen über die App abrufen, diese wären z.B.

  • Ladezustand in %
  • Fahrzeuginformation
  • Türen verriegeln
  • Fenster schließen
  • Licht zustand Ein/Aus
  • Elektrische Reichweite anzeige
  • Fahrzeug zum Start aufwärmen/ abkühlen
  • Kofferraum schließen
  • Anzeige Standort der Fahrzeuges

Fahrkostenberechnung Strompreis Maß der Dinge

Bei der Berechnung der Fahrkosten muss man umdenken, denn nicht die Benzinkosten, sondern der Strompreis ist der Maß der Dinge. Hier kommt es auf die kW/h an, und nicht mehr wie man es sonst gewohnt ist an die Benzinpreise.

Angabe von BMW (für den BMW i3 Range Extender) 13kW/h auf 100km. In den Elektrotank des BMWi3 Range Extender passen 19kW/h. Bei einem Preis von 30cent pro kW/h Strom würde eine Ladung ca. 6,00€ kosten. Bei einer ganz normalen Fahrweise schafft der BMW i3 Range Extender bis zu 140km, dann ist der Elektro Akku leer, dazu würde noch knapp 130km „Range Extender“ erfolgen, womit man eine tatsächliche Reichweite von über 270km hinterlegen würde.

Aufgrund dessen dass es noch nicht viele Elektro Fahrzeuge auf den Straßen gibt, sind viele Ladesäulen frei. Jedoch sind die Ladestationen noch nicht Kundenfreundlich gemacht. Es gibt verschieden Anbieter, verschiedene Systeme, verschieden Stecker, außerdem muss bei allen Anbietern ein Konto besorgt werden, Grundgebühren zum Teil bezahlen. Viel Interessanter wird es dann, wenn wirklich Millionen von Elektro Fahrzeuge gefahren werden. Dann könnte zu der Ladezeit, noch eine Wartezeit hinzukommen. Viel Zeit mitbringen denn auch das Aufladen an der Ladesäule kann bis zu acht Stunden andauern.