Pressekonferenz Triumph, Street Twin, Halle 9

Intermot 2016 in Köln

Ein Pflichttermin für alle Motorradliebhaber die INTERMOT 2016 in Köln. Auf der Intermot 2016 im Messegeländer in Köln werden etwa 200.000 Besucher dieses Jahr erwartet.

Vom 05.09 – 09.10.2016 ein Muss für Motorradfahrer

Rund 1000 Hersteller können in der Zeit vom 05.09.2016 bis 09.10.2016 Neuheiten für Motorradfahrer begutachten. In diesen Fünf Tagen zählt nichts anderes als Hubraum, PS und ordentlich Gas geben.

An der Spitze stehen die zahlreichen Fahrzeughersteller von Motorrädern, Rollern, E-Scootern und sogar E-Bikes.

Mit den attraktivsten Stuntshows und Action für alle Besucher, ob Groß und Klein. Alle Top Player der Branche sind live Dabei und das Angebotssprektum ist weit verbreitet. Es umfasst vom Motorädern, Rollern, E-bikes und E-Scootern ein weites Spektrum.

Alles was Rang und einen Namen hat in dieser Branche hat, ist hier mit vertreten und hat eindrucksvolle Präsentationen auf der Intermot 2016 zu bieten. Fachbesucher und das Publikum dürfen sich auf außergewöhnliche beeindruckende Präsentationen freuen.

intermot

Beeindruckende Präsentationen folgender Hersteller

Unter den Präsentationen sind Hersteller wie BMW, Harley Davidson, Honda, Ducati, Horex, Kawasaki, KTM, Kymco, der Piaggio Gruppe, Polaris, Suzuki, Triumph und Yamaha. Auch sind Neuheiten in Präsentation wie z.B. aus der Branche Bekleidungen mit vorhanden.

Auch die Ausstellerseite hat deutlich zugelegt, im Jahr 2014 beteiligten sich 960 Besucher, wobei in diesem Jahr die Aussteller, und Unternehmen auf 1127 gestiegen sind, es entspricht einem Plus von 17 Prozent.

Für die Ausstellung der Intermots 2016 sind die Hallen 5 bis 10 de Kölner Messegeländes mit 129.000 Quadratmeter belegt. Dabei wurde das erfolgreiche Konzept fortgeführt das es in Zukunft eventuell auf alle Hallen zu verteilen kann.

intermot_2016_preview_460

 

Shows & Actions die Events

Als Event-Messe bietet die INTERMOT 2016 dem Publikum neben den Ausstellerpräsentationen auch eindrucksvolle Shows und viele Highlights rund um die Themen Motorrad, Roller und Motorsport. Dafür stehen das komplette Freigelände der Kölnmesse – insgesamt 70.000 m² – sowie Sonderflächen im Hallenbereich zur Verfügung. Hier kann das Publikum die neuen Modelle in den verschiedenen Probefahrparcours testen, Und auch für die „jüngsten“ Zweiradbegeisterten gibt es eine Vielzahl zu entdecken und auszuprobieren.

Öffnungszeiten der Intermot 2016

Die INTERMOT 2016 Köln ist vom 5. bis 9. Oktober 2016 täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr und am 7. Oktober von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Ab 18 Uhr kostenfreier Eintritt. Der 5. Oktober ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Privatbesucher erhalten an diesem Tag mit einem speziellen Ticket zu gesonderten Konditionen Eintritt.

 

http://www.krone.at/auto/intermot-2016-zeigt-echte-motorrad-highlights-motorrad-neuheiten-story-532849